Betreutes Wohnen

Das Betreute Wohnen Kabelwerk ist eine seit 2011 bestehende Einrichtung, die in fünf Betreuten Wohngemeinschaften jeweils 12 bis 13 Menschen, die nicht mehr alleine zu Haus leben können, Platz und umfassende Betreuung bietet.

Ursprünglich konzipiert für Menschen ab den 65. Lebensjahr mit allgemeinen Betreuungs- und Pflegebedarf, zeigte sich bereits sehr früh, dass zunehmend mehr Menschen mit psychosozialen Bedarfen, bzw. dezidiert psychiatrischen Problemstellungen das Angebot nutzten. Seit Anfang 2020 sind 50 der 63 Betreuungsplätze speziell für die Leistung Betreutes Wohnen Sozialpsychiatrie vorgesehen.

Ein Bild vom/um/im Kabelwerk

Gemeinsam mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern unterschiedlicher Berufsgruppen wurde ein Bild vom/um/im Kabelwerk erarbeitet. Werte, die für das Tun im Haus besonders wichtig sind, wurden herausgearbeitet und in einem Bild dargestellt. Besonders wichtig sind uns Verlässlichkeit, Offenheit, Individualität und Vertrauen. Diese Werte bilden die Säulen der Beziehungen, die für alle Menschen die bei uns wohnen und arbeiten und mit uns in Verbindung stehen das Fundament des Hauses bilden.

Wer wir sind …